brooks-sattel

Wie man sich sattelt, so fährt man

Ok, ich gebe zu dieses Sprichwort heißt eigentlich anders. Doch der Sattel ist wirklich immens wichtig. In vielen der Zeitschriften liest man davon, wie wichtig der passende Sattel in Bezug auf Einssatzzweck und Sitzknochenabstand ist. Alles Dinge von denen ich am Anfang meiner Radfahrerkarriere vor einigen Jahren noch nichts wusste. Ebenso waren andere Dinge ein Fremdwort. Rahmenhöhe? Knielot? Position des Fußes auf dem Pedal? Kann man doch eigentlich alles beantworten mit dem Satz: Egal, Hauptsache man fährt vorwärts.

Den ganzen Artikel lesen